ChemicalBook
Chinese english Germany Japanese Korea

Benzyldimethylamin Produkt Beschreibung

N,N-Dimethylbenzylamine Struktur
103-83-3
CAS-Nr.
103-83-3
Bezeichnung:
Benzyldimethylamin
Englisch Name:
N,N-Dimethylbenzylamine
Synonyma:
BDMA;sumine2015;Dabco B-16;Sumine 2015;AURORA KA-7522;Pentamin BDMA etc;BENZYLDIETHYLAMINE;Benzyldimethylamine;N-BENZYLDIETHYLAMINE;N,N-Dimethylbenzylam
CBNumber:
CB8240778
Summenformel:
C9H13N
Molgewicht:
135.21
MOL-Datei:
103-83-3.mol

Benzyldimethylamin Eigenschaften

Schmelzpunkt:
-75 °C
Siedepunkt:
183-184 °C765 mm Hg(lit.)
Dichte
0.9 g/mL at 25 °C(lit.)
Dampfdruck
2.4 hPa (20 °C)
Brechungsindex
n20/D 1.501(lit.)
Flammpunkt:
130 °F
storage temp. 
Flammables area
Löslichkeit
water: soluble
pka
pK1:9.02(+1) (25°C)
Aggregatzustand
Liquid
Farbe
Clear colorless to light yellow
PH
10 (10g/l, H2O, 20℃)(saturated solution)
Explosionsgrenze
0.9-6.3%(V)
Wasserlöslichkeit
8 g/L (20 ºC)
Sensitive 
Air Sensitive
BRN 
1099620
Stabilität:
Stable. Incompatible with strong acids, strong oxidizing agents.
CAS Datenbank
103-83-3(CAS DataBase Reference)
NIST chemische Informationen
Benzenemethanamine, N,N-dimethyl-(103-83-3)
EPA chemische Informationen
Benzenemethanamine, N,N-dimethyl-(103-83-3)
Sicherheit
  • Risiko- und Sicherheitserklärung
  • Gefahreninformationscode (GHS)
Kennzeichnung gefährlicher C
R-Sätze: 10-20/21/22-34-52/53
S-Sätze: 26-36-45-61
RIDADR  UN 2619 8/PG 2
WGK Germany  2
RTECS-Nr. DP4500000
10-13-23
Selbstentzündungstemperatur 410 °C
TSCA  Yes
HazardClass  8
PackingGroup  II
HS Code  29214980
Toxizität LD50 orally in Rabbit: 290 mg/kg LD50 dermal Rat 695 mg/kg
Bildanzeige (GHS)
Alarmwort Achtung
Gefahrenhinweise
Code Gefahrenhinweise Gefahrenklasse Abteilung Alarmwort Symbol P-Code
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. Entzündbare Flüssigkeiten Kategorie 3 Warnung
H301 Giftig bei Verschlucken. Akute Toxizität oral Kategorie 3 Achtung P264, P270, P301+P310, P321, P330,P405, P501
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. Akute Toxizität oral Kategorie 4 Warnung P264, P270, P301+P312, P330, P501
H312 Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt. Akute Toxizität dermal Kategorie 4 Warnung P280,P302+P352, P312, P322, P363,P501
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Ätzwirkung auf die Haut Kategorie 1B Achtung P260,P264, P280, P301+P330+ P331,P303+P361+P353, P363, P304+P340,P310, P321, P305+ P351+P338, P405,P501
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen. Akute Toxizität inhalativ Kategorie 4 Warnung P261, P271, P304+P340, P312
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Langfristig (chronisch) gewässergefährdend Kategorie 3 P273, P501
Sicherheit
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P233 Behälter dicht verschlossen halten.
P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden.
P261 Einatmen von Staub vermeiden.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz tragen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/ anrufen.
P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

Benzyldimethylamin Chemische Eigenschaften,Einsatz,Produktion Methoden

ERSCHEINUNGSBILD

FARBLOSE FLüSSIGKEIT MIT CHARAKTERISTISCHEM GERUCH.

CHEMISCHE GEFAHREN

Zersetzung beim Verbrennen unter Bildung giftiger Rauche mit Stickstoffoxiden. Reagiert mit Säuren. Reagiert sehr heftig mit starken Oxidationsmitteln.

ARBEITSPLATZGRENZWERTE

TLV nicht festgelegt (ACGIH 2005).
MAK nicht festgelegt (DFG 2005).

AUFNAHMEWEGE

Aufnahme in den Körper durch Inhalation der Dämpfe, über die Haut und durch Verschlucken.

INHALATIONSGEFAHREN

Nur ungenügende Angaben vorhanden über die Geschwindigkeit, mit der eine gesundheitsschädliche Konzentration in der Luft beim Verdampfen bei 20°C erreicht wird.

WIRKUNGEN BEI KURZZEITEXPOSITION

WIRKUNGEN BEI KURZZEITEXPOSITION:
Die Substanz verätzt die Augen, die Haut und die Atemwege. Inhalation von Dampf kann zu Lungenödem führen (s.Anm.). Die Auswirkungen treten u.U. verzögert ein. ärztliche Beobachtung notwendig.

LECKAGE

Ausgelaufene Flüssigkeit in abdichtbaren Behältern sammeln. Reste vorsichtig neutralisieren. Dann mit viel Wasser wegspülen. Persönliche Schutzausrüstung: Vollschutzanzug mit umgebungsluftunabhängigem Atemschutzgerät. NICHT in die Umwelt gelangen lassen.

R-Sätze Betriebsanweisung:

R10:Entzündlich.
R20/21/22:Gesundheitsschädlich beim Einatmen,Verschlucken und Berührung mit der Haut.
R34:Verursacht Verätzungen.
R52/53:Schädlich für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.

S-Sätze Betriebsanweisung:

S26:Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.
S36:DE: Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung tragen.
S45:Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt zuziehen (wenn möglich, dieses Etikett vorzeigen).
S61:Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen.

Chemische Eigenschaften

colourless to light yellow liquid with an amine odour

Verwenden

Intermediate, especially for quaternary ammonium compounds; dehydrohalogenating catalyst; corrosion inhibitor; acid neutralizer; potting compounds; adhesives; cellulose modifier.

Allgemeine Beschreibung

A colorless to light yellow liquid with an aromatic odor. Slightly less dense than water and slightly soluble in water. Flash point approximately 140°F. Corrosive to skin, eyes and mucous membranes. Slightly toxic by ingestion, skin absorption and inhalation. Used in the manufacture of adhesives and other chemicals.

Air & Water Reaktionen

Flammable. Slightly soluble in water.

Reaktivität anzeigen

N,N-Dimethylbenzylamine neutralizes acids on exothermic reactions to form salts plus water. May be incompatible with isocyanates, halogenated organics, peroxides, phenols (acidic), epoxides, anhydrides, and acid halides. Flammable gaseous hydrogen is generated by amines in combination with strong reducing agents, such as hydrides. May attack some plastics [USCG, 1999].

Health Hazard

Inhalation may be fatal as a result of spasm, inflammation and edema of the larynx and bronchi, chemical pneumonitis, and pulmonary edema. Symptoms of exposure may include burning sensation, coughing, wheezing, laryngitis, shortness of breath, headache, nausea, and vomitting.

Brandgefahr

Special Hazards of Combustion Products: Toxic vapors are generated when heated.

Sicherheitsprofil

Poison by ingestion. Moderately toxic by inhalation and skin contact. Corrosive. A severe eye and skin irritant. Flammable when exposed to heat or flame. When heated to decomposition it emits toxic fumes of NOx

läuterung methode

Dry the amine over KOH pellets and fractionate it over Zn dust in a CO2—free atmosphere. It has a pKa2 5 of 8.25 in 45% aqueous EtOH. Store it under N2 or in a vacuum. The picrate has m 94-95o, and the picrolonate has m 151o (from EtOH). [Skita & Keil Chem Ber 63 34 1930, Coleman J Am Chem Soc 55 3001 1933, Devereux et al. J Chem Soc 2845 1957.] The tetraphenyl borate salt has m 182-185o. [Crane Anal Chem 28 1794 1956, Beilstein 12 IV 2161.]

Benzyldimethylamin Upstream-Materialien And Downstream Produkte

Upstream-Materialien

Downstream Produkte


Benzyldimethylamin Anbieter Lieferant Produzent Hersteller Vertrieb Händler.

Global( 254)Lieferanten
Firmenname Telefon Fax E-Mail Land Produktkatalog Edge Rate
Henan DaKen Chemical CO.,LTD.
+86-371-55531817
info@dakenchem.com CHINA 21696 58
Henan Tianfu Chemical Co.,Ltd.
0371-55170693
0371-55170693 info@tianfuchem.com CHINA 20672 55
Mainchem Co., Ltd.
+86-0592-6210733
+86-0592-6210733 sales@mainchem.com CHINA 32447 55
Tianjin Zhongxin Chemtech Co., Ltd.
022-89880739
022-66880086 sales@tjzxchem.com CHINA 575 58
career henan chemical co
+86-371-86658258
sales@coreychem.com CHINA 30001 58
Chemwill Asia Co.,Ltd.
86-21-51086038
86-21-51861608 chemwill_asia@126.com;sales@chemwill.com;chemwill@hotmail.com;chemwill@gmail.com CHINA 23980 58
Hubei Jusheng Technology Co.,Ltd.
86-18871470254
027-59599243 sales@jushengtech.com CHINA 28236 58
Haihang Industry Co.,Ltd
86-531-88032799
+86 531 8582 1093 export@haihangchem.com CHINA 8921 58
QUALITY CONTROL CHEMICALS INC.
(323) 306-3136
(626) 453-0409 orders@qcchemical.com United States 8407 58
Xiamen AmoyChem Co., Ltd
+86 592-605 1114
sales@amoychem.com CHINA 6372 58

103-83-3(Benzyldimethylamin)Verwandte Suche:


  • N,N-Dimethyl(phenyl)methanamine
  • n,n-dimethyl-benzenemethanamin
  • n,n-dimethyl-benzylamin
  • N,N-Dimethyl-N-benzylamine
  • Pentamin BDMA etc
  • Sumine 2015
  • sumine2015
  • AURORA KA-7522
  • BENZYLDIETHYLAMINE
  • N-Dimethylbenzylamine
  • N-(Phenylmethyl)dimeth
  • Araldite accelerator 062
  • aralditeaccelerator062
  • Benzenemethamine, N,N-dimethyl-
  • Benzenemethanamine,N,N-dimethyl-
  • Benzylamine, N,N-dimethyl-
  • Benzyl-N,N-dimethylamine
  • Dabco B-16
  • N-(Phenylmethyl)dimethylamine
  • N,N-DIETHYLBENZYLAMINE
  • N-BENZYLDIETHYLAMINE
  • Dimethylbenzylamine,98%
  • Nin-Dimethyl Benzylamine
  • N,N-DIMETHYLBENZYLAMINE, 99+%
  • N-BENZYLDIMETHYLAMINE, FOR SEQUENCE AN A LYSIS
  • BDMA
  • Benzyldimethylamine
  • N,N-Dimethylbenzylamine
  • N,N-DIMETHYLBNEZYLAMINE
  • N-Benzyldimethylamine, BDMA, DMBA
  • N,N-Dimethylbenzylamine (BDMA)
  • N,N-Dimethylbenzylamine,98%
  • BENZYL DIMETHYLAMINERESEARCH GRADE
  • N,N-Dimethylbenzylamine,N-Benzyldimethylamine, BDMA, DMBA
  • N,N-Dimethylbenzylam
  • Lupragen N103 (Dimethyl Benzyl Amine)
  • N,N-DiMethylbenzylaMine, 99% 100ML
  • N,N-DiMethylbenzylaMine, 99% 500ML
  • N,N-DiMethyl-1-phenylMethanaMine
  • N,N-DIMETHYLBENZYLAMINE FOR SYNTHESIS
  • Benzalkoniumchloride Impurity 4
  • 103-83-3
  • C9H12N
  • C6H5CH2NCH32
  • BioChemical
  • Amines
  • Building Blocks
  • C9 to C10
  • Nitrogen Compounds
  • Organic Building Blocks
  • Protein Analysis
  • Protein Sequencing
  • Proteomics and Protein Expression
  • Reagents for Protein Sequencing
  • -
  • Anilines, Aromatic Amines and Nitro Compounds
  • Organics
Copyright 2019 © ChemicalBook. All rights reserved