ChemicalBook
Chinese english Germany Japanese Korea

1,2-Dichlor-4-nitrobenzol Produkt Beschreibung

3,4-Dichloronitrobenzene Struktur
99-54-7
CAS-Nr.
99-54-7
Bezeichnung:
1,2-Dichlor-4-nitrobenzol
Englisch Name:
3,4-Dichloronitrobenzene
Synonyma:
3,4-DCNB;ai3-03268(usda);3,4-Dichloronitroben;3,4-dichlornitrobenzen;LABOTEST-BB LT00436959;3,4-Dichlornitrobenzene;3,4-DICHLORONITROBENZENE;3,4-Dichlor-1-nitrobenzol;3,4-Dichluoronitrobenzene;dichloro-1,2nitro-4benzene
CBNumber:
CB8854768
Summenformel:
C6H3Cl2NO2
Molgewicht:
192
MOL-Datei:
99-54-7.mol

1,2-Dichlor-4-nitrobenzol Eigenschaften

Schmelzpunkt:
39-41 °C(lit.)
Siedepunkt:
255-256 °C(lit.)
Dichte
1.48 g/cm3 (55℃)
Dampfdruck
0.01 hPa (20 °C)
Brechungsindex
1.5929 (estimate)
Flammpunkt:
255 °F
storage temp. 
Store below +30°C.
Löslichkeit
0.151g/l
Aggregatzustand
Crystalline Mass
Farbe
Yellow to brown
Wasserlöslichkeit
151 mg/L (20 ºC)
FreezingPoint 
30~31℃
BRN 
1818163
Stabilität:
Stable. Incompatible with strong oxidizing agents, strong bases.
CAS Datenbank
99-54-7(CAS DataBase Reference)
NIST chemische Informationen
Benzene, 1,2-dichloro-4-nitro-(99-54-7)
EPA chemische Informationen
Benzene, 1,2-dichloro-4-nitro-(99-54-7)
Sicherheit
  • Risiko- und Sicherheitserklärung
  • Gefahreninformationscode (GHS)
Kennzeichnung gefährlicher Xn,N
R-Sätze: 22-36-43-51/53
S-Sätze: 26-36/37-61-39-24/25
RIDADR  2811
WGK Germany  3
RTECS-Nr. CZ5250000
Selbstentzündungstemperatur 420 °C
TSCA  Yes
HazardClass  9
PackingGroup  III
HS Code  29049085
Giftige Stoffe Daten 99-54-7(Hazardous Substances Data)
Toxizität LD50 orally in Rabbit: 643 mg/kg LD50 dermal Rat > 2000 mg/kg
Bildanzeige (GHS)
Alarmwort Warnung
Gefahrenhinweise
Code Gefahrenhinweise Gefahrenklasse Abteilung Alarmwort Symbol P-Code
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. Akute Toxizität oral Kategorie 4 Warnung P264, P270, P301+P312, P330, P501
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Sensibilisierung der Haut Kategorie 1A Warnung P261, P272, P280, P302+P352,P333+P313, P321, P363, P501
H319 Verursacht schwere Augenreizung. Schwere Augenreizung Kategorie 2 Warnung P264, P280, P305+P351+P338,P337+P313P
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Spezifische Zielorgan-Toxizität (einmalige Exposition) Kategorie 3 (Schläfrigkeit und Benommenheit) Warnung P261, P271, P304+P340, P312,P403+P233, P405, P501
H341 Kann vermutlich genetische Defekte verursachen. Keimzellmutagenität Kategorie 2 Warnung P201,P202, P281, P308+P313, P405,P501
H361 Kann vermutlich die Fruchtbarkeit beeinträchtigen oder das Kind im Mutterleib schädigen. Reproduktionstoxizität Kategorie 2 Warnung P201, P202, P281, P308+P313, P405,P501
H372 Schädigt bei Hautkontakt und Verschlucken die Organe bei längerer oder wiederholter Exposition. Spezifische Zielorgan-Toxizität (wiederholte Exposition) Kategorie 1 Achtung P260, P264, P270, P314, P501
H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. Spezifische Zielorgan-Toxizität (wiederholte Exposition) Kategorie 2 Warnung P260, P314, P501
H401 Toxic to aquatic life Hazardous to the aquatic environment, acute hazard Category 2 P273, P501
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Langfristig (chronisch) gewässergefährdend Kategorie 2
Sicherheit
P201 Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
P202 Vor Gebrauch alle Sicherheitshinweise lesen und verstehen.
P260 Dampf/Aerosol/Nebel nicht einatmen.
P264 Nach Gebrauch gründlich waschen.
P264 Nach Gebrauch gründlich waschen.
P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
P308+P313 BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P403+P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten.
P501 Inhalt/Behälter ... (Entsorgungsvorschriften vom Hersteller anzugeben) zuführen.

1,2-Dichlor-4-nitrobenzol Chemische Eigenschaften,Einsatz,Produktion Methoden

ERSCHEINUNGSBILD

FARBLOSE BIS BRäUNLICHE NADELFöRMIGE KRISTALLE

CHEMISCHE GEFAHREN

Die Substanz zersetzt sich beim Erhitzen und beim Verbrennen unter Bildung von toxischen Rauchen von Stickoxiden und Chlorwasserstoff (siehe ICSC 0163). Reagiert heftig mit Oxidationsmitteln und starken Basen.

ARBEITSPLATZGRENZWERTE

TLV nicht festgelegt.
MAK: Hautresorption (H); Krebserzeugend Kategorie 3B (DFG 2007).

AUFNAHMEWEGE

Aufnahme in den Körperdurch Verschlucken.

INHALATIONSGEFAHREN

Nur ungenügende Angaben vorhanden über die Geschwindigkeit, mit der eine gesundheitsschädliche Konzentration in der Luft beim Verdampfen bei 20°C erreicht wird.

LECKAGE

Persönliche Schutzausrüstung: Atemschutzgerät mit Partikelfilter entsprechend der Arbeitsplatzkonzentration des Stoffes. Verschüttetes Material in verschließbaren Behältern sammeln; falls erforderlich durch Anfeuchten Staubentwicklung verhindern. NICHT in die Umwelt gelangen lassen.

R-Sätze Betriebsanweisung:

R22:Gesundheitsschädlich beim Verschlucken.
R36:Reizt die Augen.
R43:Sensibilisierung durch Hautkontakt möglich.
R51/53:Giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.

S-Sätze Betriebsanweisung:

S26:Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.
S36/37:Bei der Arbeit geeignete Schutzhandschuhe und Schutzkleidung tragen.
S61:Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen.
S39:Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen.

Chemische Eigenschaften

colourless to yellow crystals or beige powder

Verwenden

1,2-Dichloro-4-nitrobenzene is an intermediate in the synthesis of agrochemicals. Studies have been conducted to use 1,2-Dichloro-4-nitrobenzene as an organic intermediate for the synthetic preparati on of ciprofloxacin (C482500).

Allgemeine Beschreibung

Colorless crystals or light beige solid.

Air & Water Reaktionen

Insoluble in water.

Reaktivität anzeigen

Can react vigorously with oxidizing materials.

Brandgefahr

3,4-Dichloronitrobenzene is combustible.

läuterung methode

Crystallise it from absolute EtOH. [Beilstein 5 IV 726.]

1,2-Dichlor-4-nitrobenzol Upstream-Materialien And Downstream Produkte

Upstream-Materialien

Downstream Produkte


1,2-Dichlor-4-nitrobenzol Anbieter Lieferant Produzent Hersteller Vertrieb Händler.

Global( 0)Lieferanten
Firmenname Telefon Fax E-Mail Land Produktkatalog Edge Rate

99-54-7(1,2-Dichlor-4-nitrobenzol)Verwandte Suche:


  • 1,2-dichloro-4-nitro-benzen
  • 1-Nitro-3,4-dichlorobenzene
  • 3,4-dichlornitrobenzen
  • 3,4-dichloronitrobenzen(czech)
  • ai3-03268(usda)
  • dichloro-1,2nitro-4benzene
  • 1,2-DICHLORO-4-NITROBENZENE
  • 3,4-DCNB
  • 3,4-DICHLORO-1-NITROBENZENE
  • 3,4-DICHLORONITROBENZENE
  • ASYM-NITRO-O-DICHLOROBENZENE
  • LABOTEST-BB LT00436959
  • 3,4-DICHLORONITROBENZENE PESTANAL
  • 3,4-Dichlornitrobenzene
  • 4-Chloro-o-dichlorobenzene
  • 1,2-Dichloro-4-nitrobenzene,99%
  • Benzene, 1,2-dichloro-4-nitro-
  • 3,4-Dichlor-1-nitrobenzol
  • 3,4-Dichluoronitrobenzene
  • 3,4-Dichloronitrobenzene, asym.-Nitro-o-dichlorobenzene
  • 3,4-Dichloronitrobenzene,95%
  • 3,4-Dichloronitroben
  • 99-54-7
  • 202-764-2
  • Cl2C6H3NO2
  • C6Cl2H3N1O2
  • Organic Building Blocks
  • Nitrogen Compounds
  • Nitro Compounds
  • Building Blocks
  • Dyestuff Intermediates
  • Intermediates of Dyes and Pigments
  • Aromatic Halides (substituted)
  • Organics
  • Benzene derivates
Copyright 2019 © ChemicalBook. All rights reserved