ChemicalBook
Chinese english Germany Japanese Korea

Hexan-2,5-dion Produkt Beschreibung

Acetonylacetone Struktur
110-13-4
CAS-Nr.
110-13-4
Bezeichnung:
Hexan-2,5-dion
Englisch Name:
Acetonylacetone
Synonyma:
acan;NSC 7621;2,5-dione;Diacetonyl;hexane-2,5-;Hexanedione;2,5-Hexadione;2,5-HEXANDIONE;Hexan-2,5-Dion;acetonyl-aceton
CBNumber:
CB2455570
Summenformel:
C6H10O2
Molgewicht:
114.14
MOL-Datei:
110-13-4.mol

Hexan-2,5-dion Eigenschaften

Schmelzpunkt:
−6-−5 °C(lit.)
Siedepunkt:
191 °C(lit.)
Dichte
0.973 g/mL at 25 °C(lit.)
Dampfdruck
0.43 mm Hg ( 20 °C)
Brechungsindex
n20/D 1.425(lit.)
Flammpunkt:
174 °F
storage temp. 
Store below +30°C.
Löslichkeit
alcohol: miscible
Aggregatzustand
Liquid
Farbe
Clear yellow to brown
PH
6.1 (10g/l, H2O, 20℃)
Explosionsgrenze
1.5%(V)
Wasserlöslichkeit
miscible
Merck 
14,71
BRN 
506525
Stabilität:
Stable. Incompatible with strong bases, strong reducing agents, strong oxidizing agents. Flammable.
InChIKey
OJVAMHKKJGICOG-UHFFFAOYSA-N
CAS Datenbank
110-13-4(CAS DataBase Reference)
NIST chemische Informationen
CH3COCH2CH2COCH3(110-13-4)
EPA chemische Informationen
2,5-Hexanedione (110-13-4)
Sicherheit
  • Risiko- und Sicherheitserklärung
  • Gefahreninformationscode (GHS)
Kennzeichnung gefährlicher Xn,Xi
R-Sätze: 36/38-48/20/21/22-36/37/38
S-Sätze: 23-26-36/37-37/39
WGK Germany  2
RTECS-Nr. MO3150000
8
Selbstentzündungstemperatur 400 °C
TSCA  Yes
HS Code  29141990
Toxizität LD50 orally in rats: 2.7 g/kg (Smyth, Carpenter)
Bildanzeige (GHS)
Alarmwort Warnung
Gefahrenhinweise
Code Gefahrenhinweise Gefahrenklasse Abteilung Alarmwort Symbol P-Code
H227 Combustible liquid Flammable liquids Category 4 Warnung P210, P280, P370+P378, P403+P235,P501
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. Akute Toxizität oral Kategorie 4 Warnung P264, P270, P301+P312, P330, P501
H315 Verursacht Hautreizungen. Hautreizung Kategorie 2 Warnung P264, P280, P302+P352, P321,P332+P313, P362
H319 Verursacht schwere Augenreizung. Schwere Augenreizung Kategorie 2 Warnung P264, P280, P305+P351+P338,P337+P313P
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen. Akute Toxizität inhalativ Kategorie 4 Warnung P261, P271, P304+P340, P312
H335 Kann die Atemwege reizen. Spezifische Zielorgan-Toxizität (einmalige Exposition) Kategorie 3 (Atemwegsreizung) Warnung
H361 Kann vermutlich die Fruchtbarkeit beeinträchtigen oder das Kind im Mutterleib schädigen. Reproduktionstoxizität Kategorie 2 Warnung P201, P202, P281, P308+P313, P405,P501
H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. Spezifische Zielorgan-Toxizität (wiederholte Exposition) Kategorie 2 Warnung P260, P314, P501
Sicherheit
P201 Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
P260 Dampf/Aerosol/Nebel nicht einatmen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.

Hexan-2,5-dion Chemische Eigenschaften,Einsatz,Produktion Methoden

R-Sätze Betriebsanweisung:

R36/38:Reizt die Augen und die Haut.
R48/20/21/22:Gesundheitsschädlich: Gefahr ernster Gesundheitsschäden bei längerer Exposition durch Einatmen, Berührung mit der Haut und durch Verschlucken.
R36/37/38:Reizt die Augen, die Atmungsorgane und die Haut.

S-Sätze Betriebsanweisung:

S23:Gas/Rauch/Dampf/Aerosol nicht einatmen(geeignete Bezeichnung(en) vom Hersteller anzugeben).
S26:Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.
S36/37:Bei der Arbeit geeignete Schutzhandschuhe und Schutzkleidung tragen.
S37/39:Bei der Arbeit geeignete Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen.

Aussehen Eigenschaften

C6H10O2; Acetylaceton. Farblos bis gelbliche Flüssigkeit mit angenehmem Geruch.

Gefahren für Mensch und Umwelt

Reizt die Augen und die Haut. Einatmen führt zu Atemnot.
LD50 (oral, Ratte): 2700 mg/kg

Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln

Geeignete Schutzhandschuhe als kurzzeitiger Spritzschutz.

Verhalten im Gefahrfall

Mit flüssigkeitsbindendem Material, z.B. Rench Rapid aufnehmen. Der Entsorgung zuführen. Nachreinigen.
Kohlendioxid, Wasser, Pulver.
Brennbar. Dämpfe schwerer als Luft. Mit Luft Bildung explosionsfähiger Gemische möglich.

Erste Hilfe

Nach Hautkontakt: Mit reichlich Wasser abwaschen.
Nach Augenkontakt: Mit reichlich Wasser bei geöffnetem Lidspalt mindestens 10 Minuten ausspülen. Sofort Augenarzt hinzuziehen.
Nach Einatmen: Frischluft.
Nach Verschlucken: Reichlich Wasser trinken lassen. Erbrechen vermeiden (Aspirationsgefahr!). Sofort Arzt hinzuziehen
Nach Kleidungskontakt: Kontaminierte Kleidung entfernen.
Ersthelfer: siehe gesonderten Anschlag

Sachgerechte Entsorgung

Als halogenfreie, organische Lösemittelabfälle.

Chemische Eigenschaften

colourless to pale yellow liquid

Verwenden

It is the metabolite implicated in n-hexane neurotoxicity.

Definition

ChEBI: A diketone that is hexane substituted by oxo groups at positions 2 and 5. It is a toxic metabolite of hexane and of 2-hexanone

Allgemeine Beschreibung

Clear colorless to amber liquid with a sweet aromatic odor.

Air & Water Reaktionen

Highly flammable. Water soluble.

Reaktivität anzeigen

Acetonylacetone is incompatible with oxidizing agents. Acetonylacetone is also incompatible with strong bases and strong reducing agents.

Brandgefahr

Acetonylacetone is combustible.

läuterung methode

Purify it by dissolving in Et2O, stiring with K2CO3 (a quarter of the weight of dione), filtering, drying over anhydrous Na2SO4 (not CaCl2), filtering again, evaporating the filtrate and distilling it in a vacuum. It is then redistilled through a 30cm Vigreux column (p 11, oil bath temperature 150o). It is miscible with H2O and EtOH. The dioxime has m 137o (plates from *C6H6), the mono-oxime has b 130o/11mm, and the 2,4-dinitrophenylhydrazone has m 210-212o (red needles from EtOH). It forms complexes with many metals. [Werner et al. Chem Ber 22 2100 1989, for enol content see Gero J Org Chem 19 1960 1954, Beilstein 1 IV 3688.]

Hexan-2,5-dion Upstream-Materialien And Downstream Produkte

Upstream-Materialien

Downstream Produkte


Hexan-2,5-dion Anbieter Lieferant Produzent Hersteller Vertrieb Händler.

Global( 230)Lieferanten
Firmenname Telefon Fax E-Mail Land Produktkatalog Edge Rate
Zjartschem
+86-571-8723 8903 jocelynpan@zjarts.com
+86-571-87063838 jocelynpan@zjarts.com CHINA 997 58
Henan DaKen Chemical CO.,LTD.
+86-371-55531817
info@dakenchem.com CHINA 21792 58
Henan Tianfu Chemical Co.,Ltd.
0371-55170693
0371-55170693 info@tianfuchem.com CHINA 22631 55
Shanghai Time Chemicals CO., Ltd.
+86-021-57951555
+86-021-57951555 jack.li@time-chemicals.com CHINA 1365 55
career henan chemical co
+86-371-86658258
sales@coreychem.com CHINA 30057 58
Zhejiang ZETian Fine Chemicals Co. LTD
+86-18957127338
sales@zetchem.com CHINA 2886 58
Chemwill Asia Co.,Ltd.
86-21-51086038
86-21-51861608 chemwill_asia@126.com;sales@chemwill.com;chemwill@hotmail.com;chemwill@gmail.com CHINA 23978 58
Hubei Jusheng Technology Co.,Ltd.
86-18871470254
027-59599243 sales@jushengtech.com CHINA 28235 58
Haihang Industry Co.,Ltd
86-531-88032799
+86 531 8582 1093 export@haihangchem.com CHINA 8721 58
Hebei Guanlang Biotechnology Co., Ltd.
+8619930501651
whatsapp: +8619930501651 breeduan@crovellbio.com CHINA 2370 58

110-13-4(Hexan-2,5-dion)Verwandte Suche:


  • acetonyl-aceton
  • alpha,beta-Diacetylethane
  • Diacetonyl
  • hexane-2,5-
  • Hexane-2,5-dione
  • Hexanedione-(2,5)
  • 2,5-HEXANEDIONE
  • 2,5-HEXANDIONE
  • 1,2-DIACETYLETHANE
  • ACETONYLACETONE
  • AKOS BBS-00004255
  • Hexan-2,5-Dion
  • ACETONYLACETONE, 98+%
  • 2,5-Hexanedione, Wacker Quaility
  • α,β-Diacetylethane
  • acan
  • sym-diacetylethane
  • ACETONYL ACETONE, 97%ACETONYL ACETONE, 97%ACETONYL ACETONE, 97%ACETONYL ACETONE, 97%
  • 2,5-Dioxohexane
  • 2,5-Hexanedione, Standard f GC
  • Acetonylacetone,97%
  • HEXANEDIONE, 2,5-(SG)
  • 2,5-Hexanedione ,97%
  • Hexane-2,5-dione 99+%
  • Acetonylacetone, 97% 250ML
  • Acetonylacetone, 97% 5ML
  • NSC 7621
  • 1,2-Diacetylethane 2,5-Hexanedione
  • 2,5-HEXANEDIONE FOR SYNTHESIS
  • Hexanedione
  • 4-Acetylbutan-2-one, 2,5-Dioxohexane
  • 2,5-Hexanedione puriss. p.a., >=99.0%
  • 2,5-dione
  • 2,5-Hexanedione >=98%
  • 2,5-Hexanedione Vetec(TM) reagent grade, 98%
  • Acetonylacetone/2,5-Diketohexane
  • Acetonylacetone 1,2-Diacetylethane
  • 2,5-Diketohexane
  • 2,5-Hexadione
  • Acetone, acetonyl-
  • Acetonyl acetone 2,5-hexanedione
  • Hexane-2,5-dione 96%
  • 110-13-4
  • 990014-46-9
  • CH3COCH2CH2COCH3
  • CH3COCH22COCH3
  • Analytical Chromatography Product Catalog
  • Building Blocks
  • Analytical Standards
  • Analytical Reagents
  • Carbonyl Compounds
  • C3 to C6
  • Organic Building Blocks
  • Ketones
  • Puriss p.a.
  • Alphabetic
  • General Use
  • HA -HT
Copyright 2019 © ChemicalBook. All rights reserved