ChemicalBook
Chinese english Germany Japanese Korea

2,4-Dinitrophenylhydrazin Produkt Beschreibung

DNP Struktur
119-26-6
CAS-Nr.
119-26-6
Bezeichnung:
2,4-Dinitrophenylhydrazin
Englisch Name:
DNP
Synonyma:
DNP;DNPH;2,4-DNPH;Nsc 5709;Dnp-hydrazine;DINITROPHENYL HYDRAZ;Dinitrophenylhydrzine;DINITROPHENYL HYDRAZINE;2,4-Dinitrofenylhydrazin;2,4-dinitrophenyl-hydrazin
CBNumber:
CB4852908
Summenformel:
C6H6N4O4
Molgewicht:
198.14
MOL-Datei:
119-26-6.mol

2,4-Dinitrophenylhydrazin Eigenschaften

Schmelzpunkt:
197-200 °C(lit.)
Siedepunkt:
335.43°C (rough estimate)
Dichte
0.843 g/mL at 20 °C
Brechungsindex
n20/D 1.374
Flammpunkt:
14 °C
storage temp. 
2-8°C
Löslichkeit
50% sulfuric acid: 10 mg/mL, clear, colorless
pka
12.1(at 25℃)
Aggregatzustand
crystals
Farbe
Red
Säure-Base-Indikators(pH-Indikatoren)
Yellow (11.0) to brown (12.5)
Wasserlöslichkeit
slightly soluble
Merck 
14,3283
BRN 
615586
Stabilität:
Stable when wet, but explosive when dry. May be shock sensitive when dry. Highly flammable. Incompatible with strong oxidizing agents.
Major Application
Fuel cells, detecting microorganisms, antibacterial agent, treatment of acuteand chronic hepatitis, gynecopathy, cardiovascular diseases, cerebrovascular diseases
InChIKey
HORQAOAYAYGIBM-UHFFFAOYSA-N
CAS Datenbank
119-26-6(CAS DataBase Reference)
NIST chemische Informationen
Hydrazine, (2,4-dinitrophenyl)-(119-26-6)
EPA chemische Informationen
2,4-Dinitrophenylhydrazine (119-26-6)
Sicherheit
  • Risiko- und Sicherheitserklärung
  • Gefahreninformationscode (GHS)
Kennzeichnung gefährlicher F,Xn
R-Sätze: 1-11-22-40-2001/11/22
S-Sätze: 35-48A-45-36/37-16
RIDADR  UN 3380 4.1/PG 1
WGK Germany  3
RTECS-Nr. MV3325000
8
HazardClass  4.1
PackingGroup  II
HS Code  29280000
Bildanzeige (GHS)
Alarmwort Achtung
Gefahrenhinweise
Code Gefahrenhinweise Gefahrenklasse Abteilung Alarmwort Symbol P-Code
H228 Entzündbarer Feststoff. Entzündbare Feststoffe Kategorie 1 Achtung
Warnung
P210, P240,P241, P280, P370+P378
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. Akute Toxizität oral Kategorie 4 Warnung P264, P270, P301+P312, P330, P501
Sicherheit
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P370+P378 Bei Brand: zum Löschen verwenden.

2,4-Dinitrophenylhydrazin Chemische Eigenschaften,Einsatz,Produktion Methoden

R-Sätze Betriebsanweisung:

R1:In trockenem Zustand explosionsgefährlich.
R11:Leichtentzündlich.
R22:Gesundheitsschädlich beim Verschlucken.
R40:Verdacht auf krebserzeugende Wirkung.

S-Sätze Betriebsanweisung:

S35:Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden.
S45:Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt zuziehen (wenn möglich, dieses Etikett vorzeigen).
S36/37:Bei der Arbeit geeignete Schutzhandschuhe und Schutzkleidung tragen.
S16:Von Zündquellen fernhalten - Nicht rauchen.

Aussehen Eigenschaften

C6H6N4O4; rot-orang-farbener, geruchloser Feststoff.

Gefahren für Mensch und Umwelt

2,4-Dinitrophenylhydrazin ist im trockenen Zustand explosionsgefährlich. Als gefährliche Zersetzungsprodukte entstehen hierbei nitrose Gase. Es wird daher mit 0,5 ml H2O/g dephlegmatisiert.
Gesundheitsschädlich beim Verschlucken. Reizt die Augen und die Haut.
Wassergefährdender Stoff (WGK 2).

Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln

Substanzkontakt vermeiden. Substanz immer feucht halten.
Schutzhandschuhe aus Gummi nur als kurzzeitiger Staub- und Spritzschutz.

Verhalten im Gefahrfall

Bei Verschütten vorsichtig mechanisch, trocken aufnehmen und alsSondermüll entsorgen.
Wasser, Kohlendioxid, Pulver, Schaum.
Im Brandfall Etnstehung nitroser gase möglich.

Erste Hilfe

Nach Hautkontakt: Bei Berührung mit der Haut mit viel Wasser und Seife abwaschen.
Nach Augenkontakt: Bei Berührung mit den Augen bei geöffnetem Augenlid mind. 10 Minuten mit viel Wasser spülen. Arzt konsultieren.
Nach Einatmen: Frischluft.
Nach Verschlucken: Den Betroffenen viel Wasser trinken lassen und nur bei vollem Bewußtsein selbsttätig erbrechen lassen. Arzt konsultieren.
Nach Kleidungskontakt: Kontaminierte Kleidung entfernen.
Ersthelfer: siehe gesonderten Anschlag

Sachgerechte Entsorgung

Als Sondermüll entsorgen.

Chemische Eigenschaften

white to light yellow crystal powde

Verwenden

2,4-Dinitrophenylhydrazine is known was Brady's reagent, a substituted hydrazine that is often used for qualitative testing of carbonyl groups associated with aldehydes and ketones.

Definition

ChEBI: A C-nitro compound that is phenylhydrazine substituted at the 2- and 4-positions by nitro groups.

läuterung methode

Crystallise DNPH from butan-1-ol, dioxane, EtOH, *C6H6 or EtOAc. The hydrochloride has m 186o (dec). [Beilstein 15 IV 380.]

2,4-Dinitrophenylhydrazin Upstream-Materialien And Downstream Produkte

Upstream-Materialien

Downstream Produkte


2,4-Dinitrophenylhydrazin Anbieter Lieferant Produzent Hersteller Vertrieb Händler.

Global( 0)Lieferanten
Firmenname Telefon Fax E-Mail Land Produktkatalog Edge Rate

119-26-6(2,4-Dinitrophenylhydrazin)Verwandte Suche:


  • (2,4-dinitrophenyl)-hydrazin
  • 1-Hydrazino-2,4-dinitrobenzene
  • 2,4-Dinitrofenylhydrazin
  • 2,4-dinitrophenyl-hydrazin
  • 2,4-DNPH
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine (contains HCl) Ethanol Solution [for TLC Stain]
  • 2,4-DINITROPHENYLHYDRAZINE extrapure AR
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine, 97%, moist with 30-35% water
  • 2,4-DINITROPHENYLHYDRAZINE, MOIST. WITH WATER (H2O ~35%)
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine, reagent grade, with 30 - 35% of H2O
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine Solution [for Spray]
  • DINITROPHENYL HYDRAZ
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine, wetted with ca. 50% water
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine (contains HCl) Ethanol Solution
  • Dnp-hydrazine
  • Hydrazine,(2,4-dinitrophenyl)-
  • 2,4-DINITROPHENYLHYDRAZINE, MOIST. WITH WATER (H2O ~50%)
  • 2,4-DINITROPHENYLHYDRAZINE HYDROCHLORIC ACID SOLTUION
  • 2 4-DINITROPHENYLHYDRAZINE MOIST. WITH
  • 2,4-DINITROPHENYLHYDRAZINE 99+% GR
  • 2,4-DinitrophenylHydrazineForSynthesis
  • 2,4-DinitrophenylHydrazineGr
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine99%
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine, moist with water
  • Dinitrophenylhydrzine
  • 2,4-DINITROPHENYLHYDRAZINE, REAGENT GRADE
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine, moist solid, contains min. 30% water
  • 2,4-dinitrophenylhydrazine hydrochloric acid solution
  • 2,4-DINITROPHENYLHYDRAZINE , MOIST WITH 30-35% WATER
  • 2,4-DINITROPHENYLHYDRAZINE AR
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine, 97%(dry wt.), water ca 30-40%
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine (wetted with ca. 50% Water, containing 25g and 500g on a dry weight basis respectively)
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine Solution, 100ppm
  • L-Amino acids, dinitrophenyl
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine (wetted with ca. 50% Water, containing 25g, 100g and 500g on a dry weight basis respectively)
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine (wetted with ca. 50% Water) (unit weight on dry weight basis)
  • (2,4-Dinitrophenyl)hydrazine (contains 30 - 40% water)
  • DINITROPHENYL HYDRAZINE
  • DNPH
  • DNP
  • 1-(2,4-DINITROPHENYL)HYDRAZINE
  • 2,4-DINITROPHENYLHYDRAZINE
  • Nsc 5709
  • 2,4- two nitrophenyl hydrazine solution
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine reagent, 0.3 M in EtOH solution
  • 2,4-Dinitrophenylhydrazine, 98%, wetted with ca. 50% water
  • 119-26-6
  • NO22C6H3NHNH2
  • C6H6N4O4
  • O2N2C6H3NHNH2
  • O2N2C6H4NHNH2
  • UV-VIS
  • Sprays
  • TLC Stains
  • HPLC Labeling Reagents
  • UV Detection (HPLC Labeling Reagents)
  • Carbonyl Group Labeling Reagents for HPLC
  • Analytical Chemistry
Copyright 2019 © ChemicalBook. All rights reserved