ChemicalBook
Chinese english Germany Japanese Korea

1-Naphthol Produkt Beschreibung

1-Naphthol Struktur
90-15-3
CAS-Nr.
90-15-3
Bezeichnung:
1-Naphthol
Englisch Name:
1-Naphthol
Synonyma:
zobaern;nakotrb;-Napthol;Nako TRB;Zoba ERN;ursolern;NSC 9586;furro er;AR,99.0%;Ursol ERN
CBNumber:
CB0279325
Summenformel:
C10H8O
Molgewicht:
144.17
MOL-Datei:
90-15-3.mol

1-Naphthol Eigenschaften

Schmelzpunkt:
94-96 °C(lit.)
Siedepunkt:
278-280 °C(lit.)
Dichte
1.224
Dampfdichte
4.5 (120 °C, vs air)
Dampfdruck
1 mm Hg ( 94 °C)
Brechungsindex
1.6224
Flammpunkt:
125 °C
storage temp. 
Store in dark!
Löslichkeit
Soluble in benzene, chloroform, ether and ethanol.
pka
9.34(at 25℃)
Aggregatzustand
Crystalline Flakes
Farbe
white to off-white
Explosionsgrenze
5%
Sensitive 
Air & Light Sensitive
maximale Wellenlänge (λmax)
324nm(MeOH)(lit.)
Merck 
14,6383
BRN 
1817321
Stabilität:
Stable, but air and light sensitive - store under inert gas. Incompatible with strong bases, strong oxidizing agents.
InChIKey
KJCVRFUGPWSIIH-UHFFFAOYSA-N
CAS Datenbank
90-15-3(CAS DataBase Reference)
NIST chemische Informationen
1-Naphthalenol(90-15-3)
EPA chemische Informationen
1-Naphthalenol(90-15-3)
Sicherheit
  • Risiko- und Sicherheitserklärung
  • Gefahreninformationscode (GHS)
Kennzeichnung gefährlicher Xn,N
R-Sätze: 21/22-37/38-41-51/53
S-Sätze: 22-26-37/39-2-61
RIDADR  UN 2811 6.1/PG 3
WGK Germany  1
RTECS-Nr. QL2800000
8-23
Selbstentzündungstemperatur 510 °C
TSCA  Yes
HazardClass  6.1
PackingGroup  III
HS Code  29071510
Giftige Stoffe Daten 90-15-3(Hazardous Substances Data)
Toxizität LD50 orally in Rabbit: 1870 mg/kg LD50 dermal Rabbit 880 mg/kg
Bildanzeige (GHS)
Alarmwort Achtung
Gefahrenhinweise
Code Gefahrenhinweise Gefahrenklasse Abteilung Alarmwort Symbol P-Code
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. Akute Toxizität oral Kategorie 4 Warnung P264, P270, P301+P312, P330, P501
H311 Giftig bei Hautkontakt. Akute Toxizität dermal Kategorie 3 Achtung P280, P302+P352, P312, P322, P361,P363, P405, P501
H312 Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt. Akute Toxizität dermal Kategorie 4 Warnung P280,P302+P352, P312, P322, P363,P501
H315 Verursacht Hautreizungen. Hautreizung Kategorie 2 Warnung P264, P280, P302+P352, P321,P332+P313, P362
H318 Verursacht schwere Augenschäden. Schwere Augenschädigung Kategorie 1 Achtung P280, P305+P351+P338, P310
H335 Kann die Atemwege reizen. Spezifische Zielorgan-Toxizität (einmalige Exposition) Kategorie 3 (Atemwegsreizung) Warnung
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Langfristig (chronisch) gewässergefährdend Kategorie 2
Sicherheit
P261 Einatmen von Staub vermeiden.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz tragen.
P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt/Behälter ... (Entsorgungsvorschriften vom Hersteller anzugeben) zuführen.

1-Naphthol Chemische Eigenschaften,Einsatz,Produktion Methoden

R-Sätze Betriebsanweisung:

R21/22:Gesundheitsschädlich bei Berührung mit der Haut und beim Verschlucken.
R37/38:Reizt die Atmungsorgane und die Haut.
R41:Gefahr ernster Augenschäden.

S-Sätze Betriebsanweisung:

S22:Staub nicht einatmen.
S26:Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.
S37/39:Bei der Arbeit geeignete Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen.
S2:Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Aussehen Eigenschaften

C10H8O; 1-Hydroxynaphtalin. Farbloser Feststoff mit charakteristischem Geruch.

Gefahren für Mensch und Umwelt

Gesundheitsschädlich bei Berührung mit der Haut und beim Verschlucken. Reizt die Atmungsorgane und die Haut. Gefahr ernster Augenschäden. Schädigt die Leber.
Nicht mit starken Oxidationsmitteln, starken Laugen, Säurehalogeniden und Anhydriden in Berührung bringen.
LD50(oral, Ratte): 1780 mg/kg.

Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln

Schutzhandschuhe als kurzzeitiger Staubschutz.

Verhalten im Gefahrfall

Stäube nicht einatmen.
Trocken aufnehmen. Der Entsorgung zuführen. Nachreinigen.
Kohlendioxid, Wasser, Schaum, Pulver.
Brennbar. Im Brandfall können gefährliche Brandgase freigesetzt werden.

Erste Hilfe

Nach Hautkontakt: Mit reichlich Wasser abwaschen.
Nach Augenkontakt: Mit reichlich Wasser bei geöffnetem Lidspalt mindestens 15 Minuten ausspülen. Sofort Augenarzt hinzuziehen.
Nach Einatmen: Frischluft. Arzt hinzuziehen.
Nach Verschlucken: Reichlich Wasser trinken lassen. Erbrechen auslösen. Arzt hinzuziehen.
Nach Kleidungskontakt: Kontaminierte Kleidung sofort entfernen.
Ersthelfer: siehe gesonderten Anschlag

Sachgerechte Entsorgung

Gelöst in z.B. Aceton als halogenfreie, organische Lösemittelabfälle.

Chemische Eigenschaften

Pale grey to brown solid

Verwenden

Used in the manufacturing of dyes, intermediates, synthetic perfumes.

Definition

ChEBI: A naphthol carrying a hydroxy group at position 1.

Hazard

Toxic by ingestion and skin absorption.

Kontakt-Allergie

Alpha-naphthol can be used in dye manufacture and is classified as a hair dye. Combined with epichlorhydrin and NaOH to form alpha-naphthyl glycidyl ether, it caused sensitization in one of three workers in a chemical plant.

Sicherheitsprofil

Poison by ingestion and intraperitoneal routes. Moderately toxic by skin contact. An experimental teratogen. Experimental reproductive effects. A severe eye and skin irritant. Mutation data reported. Ingestion of large amounts can cause nephritis, vomiting, diarrhea, circulatory collapse, anemia, convulsions, and death. Can cause kidney irritation and injury to cornea and lens of the eye. Combustible when exposed to heat or flame. When heated to decomposition it emits acrid smoke and irritating fumes.

läuterung methode

Sublime 1-naphthol, then crystallise it from aqueous MeOH (charcoal), aqueous 25% or 50% EtOH, *C6H6, cyclohexane, heptane, CCl4 or H2O. Dry it over P2O5 in vacuo. The 4-nitrobenzoate has m 143o (from EtOH). [Shizuka et al. J Am Chem Soc 107 7816 1985, Beilstein 8 H 596, 6 IV 4208.]

1-Naphthol Upstream-Materialien And Downstream Produkte

Upstream-Materialien

Downstream Produkte


1-Naphthol Anbieter Lieferant Produzent Hersteller Vertrieb Händler.

Global( 376)Lieferanten
Firmenname Telefon Fax E-Mail Land Produktkatalog Edge Rate
Capot Chemical Co.,Ltd.
+86 (0)571-855 867 18
+86 (0)571-858 647 95 sales@capotchem.com China 19918 60
Shenzhen Sendi Biotechnology Co.Ltd.
0755-23311925 18102838259
0755-23311925 Abel@chembj.com CHINA 3194 55
Henan DaKen Chemical CO.,LTD.
+86-371-55531817
info@dakenchem.com CHINA 21676 58
Dalian Richfortune Chemicals Co., Ltd
86-411-84820922, 84821539
86-411-84821380 sales@richfortunechem.com China 360 57
Henan Tianfu Chemical Co.,Ltd.
0371-55170693
0371-55170693 info@tianfuchem.com CHINA 20672 55
Mainchem Co., Ltd.
+86-0592-6210733
+86-0592-6210733 sales@mainchem.com CHINA 32447 55
Hangzhou FandaChem Co.,Ltd.
0086 158 5814 5714 (Mobile; WhatsApp; Telegram)
+86-571-56059825 fandachem@gmail.com CHINA 2887 55
PI & PI BIOTECH INC.
020-81716320
020-81716319 Sales@pipitech.com CHINA 2543 55
Shanghai Zheyan Biotech Co., Ltd.
18017610038
zheyansh@163.com CHINA 3623 58
career henan chemical co
+86-371-86658258
sales@coreychem.com CHINA 30001 58

90-15-3(1-Naphthol)Verwandte Suche:


  • fourrineern
  • Nako TRB
  • nakotrb
  • naphthalen-1-ol
  • -Napthol
  • Tertral ERN
  • tertralern
  • Ursol ERN
  • ursolern
  • Zoba ERN
  • zobaern
  • Naphth-1-ol
  • a-NAPHTHOL extrapure AR
  • a-NAPHTHOL pure
  • α-Naphthol, 1-Hydroxynaphthalene
  • 1-Naphthol,98%,tech.
  • 1-Naphthol [for Biochemical Research]
  • 1-NAPHTHOL (TECHN), 98%
  • 1-Naphthol,α-Naphthol, 1-Hydroxynaphthalene
  • 1-Naphthol, synthesis grade
  • 1-Naphthol, reagent grade
  • 1-Naphthol 5g [90-15-3]
  • 1-Naphthol p.a.
  • 1-Naphtyol
  • 1-Naphthol, 99+% 100GR
  • 1-Naphthyl Alcohol
  • Naphthyl-1-ol
  • NSC 9586
  • 1-NAPHTHOL GR FOR ANALYSIS 50 G
  • 1-NAPHTHOL GR FOR ANALYSIS 5 KG
  • 1-NAPHTHOL GR FOR ANALYSIS 250 G
  • 1-naphthalenol
  • 1-NAPHTHOL
  • 1-HYDROXYNAPHTHALENE
  • ALPHA-HYDROXYNAPHTHALENE
  • ALPHA-NAPHTHOL
  • ALPHA-NAPTHOL
  • a-Naphthol
  • AKOS BBS-00004307
  • Fourrine 99
  • furro er
  • C.I. 76605
  • durafur developer d
  • Oxidation base 33
  • α-Naphthol
  • 1-naphtol
  • alpha-naphtol
  • Basf Ursol ERN
  • basfursolern
  • C.I. Oxidation Base 33
  • c.i.oxidationbase33
  • cioxidationbase33
  • Fouramine ERN
  • fouramineern
  • Fourrine ERN
  • α-Hydroxynaphthalene
  • α-Maphthol
  • 1-naphthol (alpha)
Copyright 2019 © ChemicalBook. All rights reserved