ChemicalBook
Chinese english Germany Japanese Korea

Schwefeldichlorid Produkt Beschreibung

Sulfur dichloride Struktur
10545-99-0
CAS-Nr.
10545-99-0
Bezeichnung:
Schwefeldichlorid
Englisch Name:
Sulfur dichloride
Synonyma:
SCl2;U.N. 1828;Dichloride(DDH);chlorinesulfide;Dichlorosulfane;Chlorine sulfide;Dichloro sulfide;sulfur dichlorde;SULFUR DICHLORIDE;dichlorosulfoxide
CBNumber:
CB7413610
Summenformel:
Cl2S
Molgewicht:
102.97
MOL-Datei:
10545-99-0.mol

Schwefeldichlorid Eigenschaften

Schmelzpunkt:
-122°C
Siedepunkt:
59.6°C (estimate)
Dichte
1.355 g/mL at 25 °C
Dampfdichte
3.55 (vs air)
Dampfdruck
25.67 psi ( 55 °C)
Aggregatzustand
red viscous liquid
CAS Datenbank
10545-99-0(CAS DataBase Reference)
NIST chemische Informationen
Sulfur dichloride(10545-99-0)
EPA chemische Informationen
Sulfur chloride (SCl2) (10545-99-0)

Sicherheit

Kennzeichnung gefährlicher T,N,C
R-Sätze: 23/24/25-34-40-50-37-14-35
S-Sätze: 26-27-28-36/37/39-45-61
RIDADR  UN 3390 6.1/PG 1
HazardClass  8
PackingGroup  I
HS Code  28121042
Giftige Stoffe Daten 10545-99-0(Hazardous Substances Data)

Schwefeldichlorid Chemische Eigenschaften,Einsatz,Produktion Methoden

ERSCHEINUNGSBILD

ROTE BIS BRAUNE RAUCHENDE FLüSSIGKEIT MIT STECHENDEM GERUCH.

PHYSIKALISCHE GEFAHREN

Die Dämpfe sind schwerer als Luft.

CHEMISCHE GEFAHREN

Die Substanz zersetzt sich beim Erhitzen unter Bildung von giftigen und ätzenden Rauchen mit Chlorwasserstoff und Schwefeloxiden. Reagiert sehr heftig mit starken Oxidationsmitteln, Aceton und Ammoniak. Reagiert mit Wasser unter Bildung von Chlorwasserstoff (s. ICSC-Nr. 0163) Greift viele Metalle in Gegenwart von Wasser an.

ARBEITSPLATZGRENZWERTE

TLV nicht festgelegt.
MAK nicht festgelegt.

AUFNAHMEWEGE

Schwerwiegende lokale Wirkungen auf allen Aufnahmewegen.

INHALATIONSGEFAHREN

Beim Verdampfen bei 20°C kann sehr schnell eine gesundheitsschädliche Kontamination der Luft eintreten.

WIRKUNGEN BEI KURZZEITEXPOSITION

WIRKUNGEN BEI KURZZEITEXPOSITION:
Die Substanz verätzt die Augen, die Haut und die Atemwege. ätzend beim Verschlucken. Inhalation kann zu Lungenödem führen (siehe ANMERKUNGEN).

LECKAGE

Persönliche Schutzausrüstung: Gasdichter Chemikalienschutzanzug mit umgebungsluftunabhängigem Atemschutzgerät. Verschüttetes Material mit trockenen Absorptionsmittel abdecken. Reste sorgfältig sammeln in Kunststoff- Behältern. An sicheren Ort bringen. NICHT in die Umwelt gelangen lassen.

R-Sätze Betriebsanweisung:

R23/24/25:Giftig beim Einatmen, Verschlucken und Berührung mit der Haut.
R34:Verursacht Verätzungen.
R40:Verdacht auf krebserzeugende Wirkung.
R50:Sehr giftig für Wasserorganismen.
R37:Reizt die Atmungsorgane.
R14:Reagiert heftig mit Wasser.
R35:Verursacht schwere Verätzungen.

S-Sätze Betriebsanweisung:

S26:Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.
S27:Beschmutzte, getränkte Kleidung sofort ausziehen.
S28:Bei Berührung mit der Haut sofort abwaschen mit viel . . . (vom Hersteller anzugeben).
S36/37/39:Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung,Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen.
S45:Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt zuziehen (wenn möglich, dieses Etikett vorzeigen).
S61:Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen.

Chemische Eigenschaften

Reddish-brown, fuming liquid; pungent chlorine odor. Decomposes in water and alcohol; soluble in benzene.

Verwenden

Chlorine carrier or chlorinating agent, rubber vulcanizing, vulcanized oils, purifying sugar juices, sulfur solvent, chloridizing agent in metallurgy, manufacture of organic chemicals and insecticides.

Hazard

Toxic by inhalation and ingestion, strong irritant to tissue.

Sicherheitsprofil

Poison irritant and corrosive to shin, eyes, and mucous membranes. Flammable when exposed to heat or flame. Reacts violently with Al, NH3, K, Na, acetone, dunethyl sulfoxide, water, oxidants, metals, hexafluoroisopropylidene amino lithium, and toluene. Reactive with water or steam. When heated to decomposition it emits very toxic fumes of SOx and Cl-.

läuterung methode

Distil sulfur chloride twice in the presence of a small amount of PCl3 through a 12in Vigreux column (p 11), the fraction boiling between 55-61o being redistilled (in the presence of PCl3), and the fraction distilling between 58-61o retained. (The PCl3 is added to inhibit the decomposition of SCl2 into S2Cl2 and Cl2). The SCl2 must be used as quickly as possible after distillation — within 1hour at room temperature. The sample contains 4% of S2Cl2. On long standing this reaches 16-18%. [Fehér in Handbook of Preparative Inorganic Chemistry (Ed. Brauer) Academic Press Vol I pp 371-372 1963.] HARMFUL VAPOURS.

Schwefeldichlorid Upstream-Materialien And Downstream Produkte

Upstream-Materialien

Downstream Produkte


Schwefeldichlorid Anbieter Lieferant Produzent Hersteller Vertrieb Händler.

Global( 42)Lieferanten
Firmenname Telefon Fax E-Mail Land Produktkatalog Edge Rate
Hubei Jusheng Technology Co.,Ltd.
86-18871470254
027-59599243 linda@hubeijusheng.com CHINA 28229 58
Hubei xin bonus chemical co. LTD
86-13657291602
027-59338440 linda@hubeijusheng.com CHINA 23035 58
HENAN BON INDUSTRIAL CO.,LTD
0371-55170695
info@hnbon.com CHINA 26742 58
Antai Fine Chemical Technology Co.,Limited
18503026267
info@antaichem.com CHINA 9664 58
Hefei TNJ Chemical Industry Co.,Ltd.
0551-65418671
0551-65418697 sales@tnjchem.com CHINA 37441 58
Mainchem Co., Ltd. +86-0592-6210733
+86-0592-6210733 sale@mainchem.com CHINA 32439 55
Chemwill Asia Co.,Ltd. 86-21-51086038
86-21-51861608 chemwill_asia@126.com;sales@chemwill.com;chemwill@hotmail.com;chemwill@gmail.com CHINA 23975 58
Zhanhua Darong Chemical Technology Co., Ltd. 0532-67773200
0532-67773200 sales@darongchem.com China 35 60
Chengdu HuaXia Chemical Reagent Co. Ltd 13458535857 400-1166-196
QQ:800101999 cdhxsj@163.com;cdhxsj@163.com;cdhxsj@163.com China 13363 58
Chizhou Kailong Import and Export Trade Co., Ltd. Please Email
- xg01_gj@163.com China 9550 50

10545-99-0(Schwefeldichlorid)Verwandte Suche:


  • monosulfurdichloride
  • SCl2
  • Sulfur chloride (SCl2)
  • Sulfur chloride(mono)
  • Sulfur dichloride (scl2)
  • Sulfur(II) chloride
  • disulfurtetrachloride
  • Monosulfur dichloride
  • FWMUJAIKEJWSSY-UHFFFAOYSA-N
  • sulfurchloride(scl2)
  • SULFUR DICHLORIDE
  • SULFUR (II) DICHLORIDE
  • SULPHUR DICHLORIDE
  • SULPHURE BICHLORIDE
  • U.N. 1828
  • Dichloride(DDH)
  • hypochlorous thioanhydride
  • SULFUR DICHLORIDE, TECH., 80%
  • SULFUR DICHLORIDE, TECH., 80%, 1.0M SOLU TION IN DICHLOROMETHANE
  • Chloride of sulfur
  • Chlorine sulfide
  • Chlorine sulfide (Cl2S)
  • chlorinesulfide
  • Dichloro sulfide
  • Dichlorosulfane
  • dichlorosulfoxide
  • Sulfur dichloride solution
  • sulfur dichlorde
  • 10545-99-0
  • 10545-99-7
  • Cl2S
  • Inorganics
Copyright 2019 © ChemicalBook. All rights reserved