ChemicalBook
Chinese english Germany Japanese Korea

3-Chlor-2-methylpropen Produkt Beschreibung

3-Chloro-2-methylpropene Struktur
563-47-3
CAS-Nr.
563-47-3
Bezeichnung:
3-Chlor-2-methylpropen
Englisch Name:
3-Chloro-2-methylpropene
Synonyma:
Mac;NCI-C54820;3-chloroisobu;Methallylchlorid;3-chloro-2-methyl;3-CHLOROISOBUTENE;AKOS BBS-00004062;clorurodimetallile;METHALLYL CHLORIDE;2-methallylchloride
CBNumber:
CB9402043
Summenformel:
C4H7Cl
Molgewicht:
90.55
MOL-Datei:
563-47-3.mol

3-Chlor-2-methylpropen Eigenschaften

Schmelzpunkt:
-80 °C
Siedepunkt:
71-72 °C(lit.)
Dichte
0.925 g/mL at 20 °C(lit.)
Dampfdichte
3.12 (vs air)
Dampfdruck
102 mm Hg ( 20 °C)
Brechungsindex
n20/D 1.427(lit.)
Flammpunkt:
9 °F
storage temp. 
Refrigerator (+4°C) + Flammables area
Löslichkeit
H2O: insoluble
Aggregatzustand
Liquid
Farbe
Clear
Explosionsgrenze
2.2-10.4%(V)
Wasserlöslichkeit
0.5 g/L (20 ºC)
Merck 
14,2148
BRN 
878160
CAS Datenbank
563-47-3(CAS DataBase Reference)
NIST chemische Informationen
1-Propene, 3-chloro-2-methyl-(563-47-3)
EPA chemische Informationen
1-Propene, 3-chloro-2-methyl-(563-47-3)
Sicherheit
  • Risiko- und Sicherheitserklärung
  • Gefahreninformationscode (GHS)
Kennzeichnung gefährlicher F,C,N
R-Sätze: 11-20/22-34-43-51/53
S-Sätze: 9-16-29-36/37/39-45-61-26
RIDADR  UN 2554 3/PG 2
WGK Germany  2
RTECS-Nr. UC8050000
Selbstentzündungstemperatur 899 °F
TSCA  Yes
HazardClass  3
PackingGroup  II
HS Code  29032900
Giftige Stoffe Daten 563-47-3(Hazardous Substances Data)
Bildanzeige (GHS)
Alarmwort Achtung
Gefahrenhinweise
Code Gefahrenhinweise Gefahrenklasse Abteilung Alarmwort Symbol P-Code
H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Entzündbare Flüssigkeiten Kategorie 2 Achtung P210,P233, P240, P241, P242, P243,P280, P303+ P361+P353, P370+P378,P403+P235, P501
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. Akute Toxizität oral Kategorie 4 Warnung P264, P270, P301+P312, P330, P501
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. Aspirationsgefahr Kategorie 1 Achtung
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Ätzwirkung auf die Haut Kategorie 1B Achtung P260,P264, P280, P301+P330+ P331,P303+P361+P353, P363, P304+P340,P310, P321, P305+ P351+P338, P405,P501
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Sensibilisierung der Haut Kategorie 1A Warnung P261, P272, P280, P302+P352,P333+P313, P321, P363, P501
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen. Akute Toxizität inhalativ Kategorie 4 Warnung P261, P271, P304+P340, P312
H335 Kann die Atemwege reizen. Spezifische Zielorgan-Toxizität (einmalige Exposition) Kategorie 3 (Atemwegsreizung) Warnung
H371 Kann die Organe schädigen. Spezifische Zielorgan-Toxizität Kategorie 2 Warnung P260, P264, P270, P309+P311, P405,P501
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Langfristig (chronisch) gewässergefährdend Kategorie 2
Sicherheit
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P233 Behälter dicht verschlossen halten.
P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden.
P260 Dampf/Aerosol/Nebel nicht einatmen.
P264 Nach Gebrauch gründlich waschen.
P264 Nach Gebrauch gründlich waschen.
P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P272 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz tragen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/ anrufen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

3-Chlor-2-methylpropen Chemische Eigenschaften,Einsatz,Produktion Methoden

ERSCHEINUNGSBILD

FARBLOSE BIS GELBE FLüSSIGKEIT MIT STECHENDEM GERUCH.

PHYSIKALISCHE GEFAHREN

Die Dämpfe sind schwerer als Luft und können sich am Boden ausbreiten. Fernzündung möglich.

CHEMISCHE GEFAHREN

Die Substanz zersetzt sich beim Verbrennen unter Bildung von giftigen Rauchen mit Phosgen und Chlorwasserstoff. Reagiert mit starken Basen und starken Oxidationsmitteln unter Feuergefahr.

ARBEITSPLATZGRENZWERTE

TLV nicht festgelegt.
MAK: Krebserzeugend Kategorie 3B (DFG 2008).

AUFNAHMEWEGE

Aufnahme in den Körper durch Inhalation der Dämpfe und durch Verschlucken.

INHALATIONSGEFAHREN

Beim Verdampfen bei 20°C kann sehr schnell eine gesundheitsschädliche Kontamination der Luft eintreten.

WIRKUNGEN BEI KURZZEITEXPOSITION

WIRKUNGEN BEI KURZZEITEXPOSITION:
Tränenreizend. Die Substanz reizt die Augen, die Haut und die Atemwege. Möglich sind Auswirkungen auf das Zentralnervensystem. Exposition in hohen Konzentrationen kann Bewusstseinstrübung verursachen.

WIRKUNGEN NACH WIEDERHOLTER ODER LANGZEITEXPOSITION

Wiederholter oder andauernder Kontakt kann zu Hautsensibilisierung führen.

LECKAGE

Gefahrenbereich verlassen! Fachmann zu Rate ziehen! Persönliche Schutzausrüstung: Chemikalienschutzanzug mit umgebungsluftunabhängigem Atemschutzgerät. Zündquellen entfernen. Ausgelaufene Flüssigkeit möglichst in abdichtbaren Behältern sammeln. Reste mit Sand oder inertem Absorptionsmittel aufnehmen und an einen sicheren Ort bringen. NICHT in die Kanalisation spülen. NICHT in die Umwelt gelangen lassen.

R-Sätze Betriebsanweisung:

R11:Leichtentzündlich.
R20/22:Gesundheitsschädlich beim Einatmen und Verschlucken.
R34:Verursacht Verätzungen.
R43:Sensibilisierung durch Hautkontakt möglich.
R51/53:Giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.

S-Sätze Betriebsanweisung:

S9:Behälter an einem gut gelüfteten Ort aufbewahren.
S16:Von Zündquellen fernhalten - Nicht rauchen.
S29:Nicht in die Kanalisation gelangen lassen.
S36/37/39:Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung,Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen.
S45:Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt zuziehen (wenn möglich, dieses Etikett vorzeigen).
S61:Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/Sicherheitsdatenblatt zu Rate ziehen.
S26:Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.

Chemische Eigenschaften

clear liquid

Verwenden

In organic synthesis.

Biologische Funktion

MAC is a valuable index for clinical anesthesia, but it is seldom employed without taking other factors into consideration. For example, inhibiting movement in only 50% of patients is not acceptable. Consequently, if an inhalational agent were being used alone—that is, without the administration of other anesthetics or analgesic drugs—the anesthesiologist would employ a multiple of its MAC value to ensure immobility.MAC is frequently multiplied by a factor of 1.3 to achieve nearly 100% clinical efficacy. On the other hand, useful clinical results may be achieved with doses of anesthetics below MAC levels. For example, mild analgesia and amnesia often occur with doses of inhalational agents that are near 0.5 MAC. In this state, it may even be possible to communicate with patients intraoperatively, while their recall is limited.

Allgemeine Beschreibung

A colorless to straw-colored liquid with a sharp penetrating odor. Less dense than water and insoluble in water. Flash point below 0°F. May be toxic by ingestion. Irritating to skin and eyes. Used to make plastics and pharmaceuticals.

Air & Water Reaktionen

Highly flammable. 3-Chloro-2-methylpropene may react with water at elevated temperatures. . Insoluble in water.

Reaktivität anzeigen

3-Chloro-2-methylpropene is sensitive to light. 3-Chloro-2-methylpropene can react vigorously with oxidizers. 3-Chloro-2-methylpropene is incompatible with strong bases. 3-Chloro-2-methylpropene may react with water at elevated temperatures. .

Hazard

Irritant; poison; anesthetic; questionable carcinogen; toxic.

Health Hazard

Inhalation causes irritation of nose and throat. Contact of vapor or liquid with eyes causes irritation. Liquid irritates skin. Ingestion causes irritation of mouth and stomach.

Sicherheitsprofil

Confirmed carcinogen with experimental carcinogenic, neoplastigenic, and tumorigenic data. Experimental reproductive effects. An irritant. Human mutation data reported. Very dangerous fire hazard when exposed to heat, flame, or oxidizers. Moderately explosive when exposed to heat or flame. Can react vigorously with oxidizing materials. To fight fire, use alcohol foam, CO2, dry chemical. When heated to decomposition it emits toxic fumes of Cl-. See also CHLORINATED HYDROCARBONS, ALIPHATIC; and ALLYL COMPOUNDS.

Carcinogenicity

3-Chloro-2-methylpropene is reasonably anticipated to be a human carcinogen based on sufficient evidence of carcinogenicity from studies in experimental animals.

Verordnung (Regulations)

Environmental Protection Agency (EPA)
Clean Air Act
New Source Performance Standards: Manufacture of 3-chloro-2-methylpropene is subject to certain provisions for the control of volatile organic compound emissions.
Emergency Planning and Community Right-To-Know Act
Toxics Release Inventory: Listed substance subject to reporting requirements.

3-Chlor-2-methylpropen Upstream-Materialien And Downstream Produkte

Upstream-Materialien

Downstream Produkte


3-Chlor-2-methylpropen Anbieter Lieferant Produzent Hersteller Vertrieb Händler.

Global( 169)Lieferanten
Firmenname Telefon Fax E-Mail Land Produktkatalog Edge Rate
Capot Chemical Co.,Ltd.
+86 (0)571-855 867 18
+86 (0)571-858 647 95 sales@capotchem.com China 19918 60
Mainchem Co., Ltd.
+86-0592-6210733
+86-0592-6210733 sales@mainchem.com CHINA 32447 55
career henan chemical co
+86-371-86658258
sales@coreychem.com CHINA 30001 58
Hubei Jusheng Technology Co.,Ltd.
86-18871470254
027-59599243 sales@jushengtech.com CHINA 28236 58
Haihang Industry Co.,Ltd
86-531-88032799
+86 531 8582 1093 export@haihangchem.com CHINA 8921 58
Xiamen AmoyChem Co., Ltd
+86 592-605 1114
sales@amoychem.com CHINA 6372 58
Hubei xin bonus chemical co. LTD
86-13657291602
027-59338440 sales@guangaobio.com CHINA 23049 58
Shandong chuangyingchemical Co., Ltd.
13156170209
sale@chuangyingchem.com CHINA 4405 58
Standardpharm Co. Ltd.
0714-3992388
yxzy@std-med.net CHINA 13064 58
Chongqing Chemdad Co., Ltd
+86-13650506873
sales@chemdad.com CHINA 35440 58

563-47-3(3-Chlor-2-methylpropen)Verwandte Suche:


  • 1-propene,3-chloro-2-methyl-
  • 2-(Chloromethyl)-1-propene
  • 2-methallylchloride
  • 2-Methyl-3-chloro-1-propene
  • 2-Methyl-3-chloropropene
  • 2-Methyl-allylchlorid
  • beta-Methylallyl chloride
  • beta-methylallylchloride
  • chloruedemethallyle(french)
  • Chlorure de methallyle
  • chloruredemethallyle
  • chloruredemethallyle(french)
  • Cloruro di metallile
  • clorurodimetallile
  • gamma-Chloroisobutylene
  • 1-CHLORO-2-METHYL-2-PROPENE
  • 3-Chloro-2-Methylpropylene
  • 3-CHLORO-2-METHYLPROPENE, TECH., 90%
  • 2-CHLORO-2-METHYL-1-PROPANE
  • METHALLYLCHLORIDEBOTTOMS
  • 3-CHLORO-2-METHYL-1-PROPENE 97+%
  • 2-Methyl-3-chloroprop-1-ene
  • 3-Chloro-2-methylpropene , 90%,tech
  • 3-Chloro-2-methylpropene ,90%
  • 3-Chloro-2-methyl-1-propene,β-Methallyl chloride
  • 3-Chloro-2-Methylpropene, tech., 90% 1LT
  • 3-Chloro-2-Methylpropene, tech., 90% 50ML
  • 3-Chloroisobutene beta-Methallyl Chloride 2-Methylallyl Chloride 2-Methyl-2-propenyl Chloride
  • 3-CHLORO-2-METHYL-1-PROPENE FOR SYNTHESI
  • 2-Methylallyl chloride, 2-Methylprop-2-en-1-yl chloride
  • 3-Chloro-2-Methyl-1-propene contains ~250 ppM Pentaerythritol tetrakis(3,5-di-tert-butyl-4-hydroxyhydrocinnaMate) as stabilizer, 98%
  • Lercanidipine Impurity 21
  • 3-Chlor-2-methyl-1-propen
  • 3-Chlor-2-methyl-prop-1-en
  • 3-Chlor-2-methylpropen
  • 3-chloro-2-methyl
  • 3-chloro-2-methyl-1-propen
  • 3-chloro-2-methylprop-1-ene
  • 3-chloro-2-methyl-propen
  • 3-Chloro-2-methylpropene-1
  • 3-chloroisobu
  • 3-Cloro-2-metil-prop-1-ene
  • Mac
  • Methallylchlorid
  • NCI-C54820
  • Propene, 3-chloro-2-methyl-
  • Propene,3-chloro-2-methyl-
  • γ-Chloroisobutylene
  • BETA-METHALLYL CHLORIDE
  • Isobutenyl chloride
  • METHALLYL CHLORIDE
  • Methylallyl chloride
  • 3-CHLORO-2-METHYL-1-PROPENE
  • 3-CHLORO-2-METHYLPROPENE
  • 3-CHLOROISOBUTYLENE
  • 3-CHLOROISOBUTENE
  • AKOS BBS-00004062
  • 2-METHYLALLYL CHLORIDE
Copyright 2019 © ChemicalBook. All rights reserved