ChemicalBook
Chinese english Germany Japanese Korea

Trichloracetylchlorid Produkt Beschreibung

Trichloroacetyl chloride Struktur
76-02-8
CAS-Nr.
76-02-8
Bezeichnung:
Trichloracetylchlorid
Englisch Name:
Trichloroacetyl chloride
Synonyma:
CCl3COCl;Superpalite;Green cross gas;trichloroacetyl;Trichloroacetyl chlo;Trichloroacetochloride;Trichloroacethlchoride ;trichloro-acetylchlorid;TrichIoroacetyl chIoride;Trichloroacetic chloride
CBNumber:
CB6854254
Summenformel:
C2Cl4O
Molgewicht:
181.83
MOL-Datei:
76-02-8.mol

Trichloracetylchlorid Eigenschaften

Schmelzpunkt:
-57 °C
Siedepunkt:
114-116 °C(lit.)
Dichte
1.629 g/mL at 25 °C(lit.)
Dampfdruck
16 mm Hg ( 20 °C)
Brechungsindex
n20/D 1.470(lit.)
Flammpunkt:
100 °C
Wasserlöslichkeit
reacts violently
Sensitive 
Moisture Sensitive
BRN 
774120
Stabilität:
Stable. Reacts violently with water. Incompatible with alcohols, oxidizing agents, strong bases.
CAS Datenbank
76-02-8(CAS DataBase Reference)
NIST chemische Informationen
Trichloroacetyl chloride(76-02-8)
EPA chemische Informationen
Acetyl chloride, trichloro-(76-02-8)
Sicherheit
  • Risiko- und Sicherheitserklärung
  • Gefahreninformationscode (GHS)
Kennzeichnung gefährlicher T+,T
R-Sätze: 14-22-26-34-35-29
S-Sätze: 26-28-36/37/39-45-8-28A-23
RIDADR  UN 2442 8/PG 2
WGK Germany  3
RTECS-Nr. AO7140000
19
Hazard Note  Very Toxic
TSCA  Yes
HazardClass  8
PackingGroup  II
HS Code  29159080
Giftige Stoffe Daten 76-02-8(Hazardous Substances Data)
Bildanzeige (GHS)
Alarmwort
Gefahrenhinweise
Code Gefahrenhinweise Gefahrenklasse Abteilung Alarmwort Symbol P-Code
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. Akute Toxizität oral Kategorie 4 Warnung P264, P270, P301+P312, P330, P501
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Ätzwirkung auf die Haut Kategorie 1B Achtung P260,P264, P280, P301+P330+ P331,P303+P361+P353, P363, P304+P340,P310, P321, P305+ P351+P338, P405,P501
H318 Verursacht schwere Augenschäden. Schwere Augenschädigung Kategorie 1 Achtung P280, P305+P351+P338, P310
H330 Lebensgefahr bei Einatmen. Akute Toxizität inhalativ Kategorie 1 Achtung P260, P271, P284, P304+P340, P310,P320, P403+P233, P405, P501
Sicherheit
P320 Besondere Behandlung dringend erforderlich
P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.
P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.

Trichloracetylchlorid Chemische Eigenschaften,Einsatz,Produktion Methoden

R-Sätze Betriebsanweisung:

R14:Reagiert heftig mit Wasser.
R22:Gesundheitsschädlich beim Verschlucken.
R26:Sehr giftig beim Einatmen.
R34:Verursacht Verätzungen.
R35:Verursacht schwere Verätzungen.
R29:Entwickelt bei Berührung mit Wasser giftige Gase.

S-Sätze Betriebsanweisung:

S26:Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.
S28:Bei Berührung mit der Haut sofort abwaschen mit viel . . . (vom Hersteller anzugeben).
S36/37/39:Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung,Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen.
S45:Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt zuziehen (wenn möglich, dieses Etikett vorzeigen).
S8:Behälter trocken halten.
S23:Gas/Rauch/Dampf/Aerosol nicht einatmen(geeignete Bezeichnung(en) vom Hersteller anzugeben).

Aussehen Eigenschaften

C2Cl4O; Trichloressigsäurechlorid. Farblose Flüssigkeit mit stechendem Geruch. Zersetzt sich in Wasser.

Gefahren für Mensch und Umwelt

Gesundheitsschädlich beim Verschlucken. Sehr giftig beim Einatmen. Verursacht schwere Verätzungen.
Verursacht nach Einatmen Husten und Atemnot. Bei Augenkontakt besteht Erblindungsgefahr.
Nicht mit Wasser, Alkoholen und Laugen in Berührung bringen. Reagiert explosionsartig mit Alkali- und Erdalkalimetallen.
Bei Zersetzung entsteht Chlorwasserstoff.
LD50 (oral, Ratte): 600 mg/kg.

Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln

Schutzhandschuhe als kurzzeitiger Spritzschutz.

Verhalten im Gefahrfall

Mit flüssigkeitsbindendem Material z.B. Rench Rapid aufnehmen. Der Entsorgung zuführen. Nachreinigen.
Auf Umgebung abstimmen.
Schwer brennbar. Im Brandfall können Chlorwasserstoff und Phosgen entstehen. Produkt darf nicht mit Wasser in Berührung kommen.

Erste Hilfe

Nach Hautkontakt: Mit reichlich Wasser abwaschen, abtupfen mit Polyethylenglycol 400.
Nach Augenkontakt: Mit reichlich Wasser bei geöffnetem Lidspalt mindestens 10 Minuten ausspülen. Sofort Augenarzt hinzuziehen.
Nach Einatmen: Frischluft. Sofort Arzt hinzuziehen.
Nach Verschlucken: Viel Wasser trinken lassen. Erbrechen vermeiden (Perforationsgefahr!). Sofort Arzt hinzuziehen.
Nach Kleidungskontakt: Kontaminierte Kleidung sofort entfernen.
Ersthelfer: siehe gesonderten Anschlag

Sachgerechte Entsorgung

Vorsichtig in einen Überschuß Methanol eintropfen. Den so entstandenen Methylester als halogenhaltige, organische Lösemittelabfälle entsorgen.

Chemische Eigenschaften

colourless liquid. Decomposes in water; soluble in alcohol.

Chemische Eigenschaften

Trichloroacetyl chloride is a clear liquid.

Allgemeine Beschreibung

A colorless volatile liquid with a strong odor. Denser than water. Contact severely irritates skin, eyes and mucous membranes. May be very toxic by ingestion and inhalation. May be combustible.

Reaktivität anzeigen

Trichloroacetyl chloride is incompatible with water, with strong oxidizing agents, alcohols, bases (including amines). May react vigorously or explosively if mixed with diisopropyl ether or other ethers in the presence of trace amounts of metal salts [J. Haz. Mat., 1981, 4, 291].

Health Hazard

Highly toxic by ingestion and inhalation; strong irritant to skin and tissues.

Brandgefahr

Material may burn but does not ignite readily. Poisonous if inhaled or swallowed; skin contact poisonous. Contact may cause burns to skin and eyes.

mögliche Exposition

Used in chemical syntheses.

Versand/Shipping

UN2442 Trichloroacetyl chloride, Hazard class: 8; Labels: 8-Corrosive material, 6.1-Poisonous materials.

Inkompatibilitäten

Incompatible with oxidizers (chlorates, nitrates, peroxides, permanganates, perchlorates, chlorine, bromine, fluorine, etc.); contact may cause fires or explosions. Keep away from alkaline materials, strong bases, strong acids, oxoacids, epoxides, ethers and metal salts. Violent reaction with water, forming hydrochloric acid and trichloroacetic acid.

Waste disposal

Do not discharge into drains or sewers. Consult with environmental regulatory agencies for guidance on acceptable disposal practices. Generators of waste containing this contaminant (≥100 kg/mo) must conform with EPA regulations governing storage, transportation, treatment, and waste disposal. Controlled incineration (oxides of nitrogen are removed from the effluent gas by scrubbers and/or thermal devices) Must be disposed properly by following package label directions or by contacting your local or federal environmental control agency, or by contacting your regional EPA office.

Trichloracetylchlorid Upstream-Materialien And Downstream Produkte

Upstream-Materialien

Downstream Produkte


Trichloracetylchlorid Anbieter Lieferant Produzent Hersteller Vertrieb Händler.

Global( 175)Lieferanten
Firmenname Telefon Fax E-Mail Land Produktkatalog Edge Rate
Mainchem Co., Ltd.
+86-0592-6210733
+86-0592-6210733 sales@mainchem.com CHINA 32447 55
career henan chemical co
+86-371-86658258
sales@coreychem.com CHINA 30001 58
Changzhou Ansciep Chemical Co., Ltd.
+86 519 86305871
+86 519 86305879 sales@ansciepchem.com CHINA 4310 58
Chemwill Asia Co.,Ltd.
86-21-51086038
86-21-51861608 chemwill_asia@126.com;sales@chemwill.com;chemwill@hotmail.com;chemwill@gmail.com CHINA 23980 58
Hubei Jusheng Technology Co.,Ltd.
86-18871470254
027-59599243 sales@jushengtech.com CHINA 28236 58
Henan Xiangtong Chemical Co., Ltd.
86-371-61312303
86-371-86017988 xtchem2019@gmail.com CHINA 268 58
Hubei xin bonus chemical co. LTD
86-13657291602
027-59338440 sales@guangaobio.com CHINA 23049 58
Chongqing Chemdad Co., Ltd
+86-13650506873
sales@chemdad.com CHINA 35440 58
Nanjing Vital Chemical Co., Ltd. Please Send Email QQ:729358435
025-87193546 chemweiao@163.com China 9079 60
TIANJIN PHARMACN MEDICAL TECHNOLOGY CO.,LTD. 022-60979687,QQ2199772478
86-22-60979672 marketing@pharmacn.com China 143 61

76-02-8(Trichloracetylchlorid)Verwandte Suche:


  • Trichloroacetochloride
  • Trichloroacethlchoride
  • Trichloroyxycnoic acid chloranehydride
  • Trichloroacetyl chloride,97%
  • Trichloroacetyl chloride ,98%
  • Trichloroacetyl chlo
  • Trichloro acetyl chloride (TCAC)
  • 2-acetyl-2-chloro-2$l^{3}-trichloran-2-uide
  • Trichloroacetyl chloride, 97% 250ML
  • TrichIoroacetyl chIoride
  • TRICHLOROACETYL CHLORIDE FOR SYNTHESIS
  • Acetyl chloride, trichloro-
  • CCl3COCl
  • Green cross gas
  • Superpalite
  • trichloroacetyl
  • Trichloroacetic chloride
  • 2,2,2-trichloroAcetyl chloride
  • trichloro-acetylchlorid
  • TRICHLOROACETYL CHLORIDE
  • TRICHLOROACETIC ACID CHLORIDE
  • 76-02-8
  • 1976-2-8
  • 1976-02-8
  • 76-02-6
  • 1976/2/8
  • C2CI4O
  • Cl3CCOCl
  • C2OCl4
  • Acylation
  • Building Blocks
  • Carbonyl Compounds
  • Organic Building Blocks
  • Acid Halides
  • Organics
  • Acid HalidesDerivatization Reagents
  • Carbonyl Compounds
  • Derivatization Reagents GC
  • Organic Building Blocks
  • Reagents for Acylation
  • Acid Halides
  • -
  • Pyridines
Copyright 2019 © ChemicalBook. All rights reserved